OFF BEAT Konzert

Mit dem Motto "Home" gestaltet der OFF BEAT-Chor am Sonntag, 18.11.2018 um 18.00 Uhr sein diesjähriges Konzert in der Jakobuskirche in Tübingen. Eintrittskarten gibt es direkt an der Abendkasse. Herzliche Einladung!

OFF BEAT

Der Chor OFF BEAT ging 1996 aus einem Gospelprojekt des CVJM Tübingen hervor, das so viel Anklang fand, dass an ein Aufhören nach Beendigung des Projekts nicht zu denken war. Seither stehen neben der Mitgestaltung von Gottesdiensten und anderen kirchlichen Veranstaltungen in jedem Jahr besondere Konzerte auf dem Programm. Im Jahr 2016 feierte der Chor sein 20-jähriges Bestehen mit einem großen Jubiläumskonzert in der Tübinger Stiftskirche. 

Unter der Leitung von Kathrin Messner, die landesweit in der Gospel- und Jugendchorarbeit tätig ist, ist aus den ca. 40 jungen und jung gebliebenen Frauen und Männern unter der Begleitung der zum Teil aus Berufsmusikern bestehenden Band (Keyboard/Piano, Gitarre, Bass, Saxofon, Drums) ein hörens- und sehenswertes Ensemble geworden, dessen Repertoire sich von Sakro-Pop über Traditional und Modern Gospel bis zu afrikanischen Gesängen erstreckt.

OFF BEAT hat sich zum Ziel gesetzt, sowohl die eigenen Sänger/innen als auch seine Zuhörer/innen mit der christlichen Botschaft in Kontakt zu bringen, um sie auf die ganz eigene Art und Weise der Gospelmusik anzusprechen und zum Weiterdenken anzuregen. In der Musik wird Gott erfahrbar und greifbar – OFF BEAT versucht, diesen missionarischen Auftrag mit musikalischer Qualität zu vereinen.

Lust mitzusingen?

Besonders in den Männerstimmen kann der Chor wegen einiger Abgänge und Ausfälle Verstärkung brauchen! Deshalb freut sich der Chor über Menschen aller Altersgruppen, die Freude am Singen haben. In einer unverbindlichen Schnupperphase wird einem der Einstieg leicht gemacht. Am Ende dieser Schnupperphase, die mehrere Proben beinhaltet, kann der Neueinsteiger dann entscheiden, ob er fest einsteigen mag oder erst einmal zeitweise. Denn:

OFF BEAT bietet neuerdings die Möglichkeit auch nur phasenweise einzusteigen.

„OFF BEAT auf Zeit“ nennt sich dieses Projekt. Es bedeutet, dass man nur temporär bis zu einem bestimmten Auftritt die Proben besucht und mitsingt, sich aber nicht langfristig an den Chor binden muss.

Seit 2016 werden wir auch von einer Stimmbildnerin begleitet, die auf Wunsch parallel zu den Proben Einzelgesangsunterricht anbietet.

 

Liebe Männer

Unsere Tenöre und Bässe können Verstärkung gebrauchen - längerfristig sowieso, aber auch für einen kürzeren Zeitraum: OFF BEAT auf Zeit, z. B. ab sofort bis Dezember. Bei Interesse meldet Euch bei: juttadontospamme@gowaway.offbeat-chor.de